02332 6649928 info@thz-gevelsberg.de

 

Rehasport

Rehasport ist eine Rehabilitationsmaßnahme in Gruppen, die auf diverse Funktions-, Belastungs- und Aktivitätseinschränkungen ausgerichtet ist.

 

Vorrangiges Ziel des Rehasports ist die Eigenverantwortlichkeit des Menschen, seine Gesundheit zu stärken und ihn zum langfristigen und selbstständigen Bewegungstraining zu motivieren.

 

Der Einstieg in den Rehasport erfolgt über eine ärztliche Verordnung (Formular 56). Diese muss im Vorfeld vom Patienten seiner Krankenkasse zur Kostenübernahme vorgelegt werden. Die genehmigte Rehasportverordnung kann anschließend beim Rehasportanbieter seiner Wahl eingereicht werden.

 

Im Therapiezentrum Gevelsberg werden umfangreiche, krankheitsbildbezogene Rehasportkurse im Bereich der Orthopädie, Chirurgie und Neurologie angeboten.

 

Unsere Rehasportkurse werden ausschließlich von hochqualifiziertem therapeutischem Personal geleitet, wie z.B. staatlich examinierten Physiotherapeuten, Sporttherapeuten und Dipl. Sportwissenschaftlern.

 

Der Rehasport auf Verordnung ist im THZ-Gevelsberg kostenfrei und bedarf keiner Mitgliedschaft.

 

Die Nutzung von Zusatzleistungen außerhalb der Rehasport-Gymnastikstunden und die Weiterführung des Rehasports nach Ablauf der Verordnung ist mit Zusatzkosten verbunden.

Mühlenstr. 25, Gevelsberg
NRW 58285, Deutschland

E-Mail: info@thz-gevelsberg.de
Telefon: +49 (0)2332 6649928
Fax: +49 (0)2332 6649929



© Therapiezentrum Gevelsberg
webdesign by iframe